• PG 26722-26746
  • PG 26840-26866 quer Serie Geerk
  • AK_27235_Rheinfall_sRGB

Photoglob Gestern und Heute

2016
Logistik wechselt von Balmer Bücherdienst in das SBZ (Schweizer Buchzentrum)

2015
Orell Füssli verkauft ihre Minderheitsanteile an das SBZ (Schweizer Buchzentrum), Hägendorf SO. Photoglob AG wechselt ihr Domizil von Zürich nach Hägendorf in das Gebäude des SBZ

2014               125 Jahre Photoglob AG
Generische und touristische Ansichtskarten,Doppelkarten, Panoramakarten, Reise- und Stadtführer, Wanderführer, Wanderkarten, Spezialkarten und Stadtpläne, Bildalben, Souvenirbücher, Kalender, Kochbücher, Kinderbücher und Spielzeuge sowie
Plüschtiere, Schoggi-Mail, Schoggi-Postkarten, Magnete, Tassen, Schlüsselanhänger, Touristik-Feuerzeuge, Smartphone Zubehör, Touristik DVDs, Touristik Apps, Schmuck, Portemonnaies, Schals, diverse Merchandisingartikel

2010
Übernahme der Aktienmehrheit durch Geschäftsführer G. Schneller
Merchandising und Rack-Jobbing für Dritte

2007
Verlagsvertretung MPA, JPM, Rother Bergverlag
Verlagsauslieferung bei OLF

2006
Outsourcing Logistik zu Balmer Bücherdienst, Einsiedeln

2004
Verlagsvertretung Michelin
Übernahme Verlag Engelberger

2003
Verlagsauslieferung beim SBZ (Schweizer Buchzentrum)
Kooperation mit Calendaria AG (Kalender)

2002
Verlagsvertretung des ADAC/Carto Travel in der Schweiz (bis 2008)

2000
Übernahme der Verlage Capova, Filli, Jeanneret, JMS, Montabella

1999
Zusammenschluss mit der Rud. Suter AG, Oberrieden und Foto Geiger, Flims

1989               100 Jahre Photoglob AG
Ansichtskarten- und Bildverlag, Stadtpläne, Strassenkarten, Wanderkarten. Besitzerin der Buchhandlung-Papeterie WEGA in St. Moritz
Regionales Auslieferungslager in Vevey

1988
Übernahme der Auslieferungen geographischer Produkte der Verlage BTA, London; Universal Press, Sydney; Simon + Schuster, New York; ITMB, Vancouver

1987
Übernahme der Auslieferungen geographischer Produkte der Verlage Rand McNally, Chicago und All Maps, Toronto

1984
Alleinauslieferung der Länder-, Strassen- und Wanderkarten des RV Reise- und Verkehrsverlages, München/Stuttgart

1982
Übernahme des Biregg-Verlages (nostalgische Plakatkarten)

1981
Kooperation mit Minirex-Verlag, Luzern (Eisenbahnmotive)
Eingliederung des Geo-Verlages Orell Füssli Übernahme der Buchauslieferung Berg Verlag, München
Übernahme derTeilauslieferung OF-Verlag, Zürich

1980
Umbau und Vergrösserung der WEGA in St. Moritz

1975
Erweiterung des Sortiments durch eigene Kalender und Übernahme der Kalenderauslieferung des Berg Verlages München.
Teilübernahme der Zürcher Ansichtskartenkollektion von Perrochet, Lausanne.

1974
Änderung der Firmenbezeichnung
Neu: Photoglob AG, Teilvertrieb der Geoprodukte Orell Füssli

1960
Aufbau der vierfarbigen Ansichtskarten-Kollektion

1950
Einführung handkolorierter Postkarten

1939
Aus dem Inserat zum 50-Jahr Firmenjubiläum: Vertrieb von Ansichtskarten, Fotomäppchen, Panoramen, Alben, farbigen Ansichten und Bilder, Postkarten aller Art, Gratulations- und Trauerkarten, humoristischen Militär- und Sportkarten, Fotobildern, Neujahrskärtchen, Anfertigung von Vergrösserungen (vom kleinsten bis zum grössten Format), Aussen- und Innenaufnahmen, Kopien, Diapositive

1935
Sukzessiver Verkauf der übernommenen Ladenkette mit Ausnahme der Buchhandlung-Papeterie WEGA in St. Moritz

1924
Fusion mit Konkurrenzverlag Wehrli AG, Kilchberg; somit Übernahme der Ladenkette WEGA (Genf, Gstaad, Interlaken, Lugano, Luzern, Montreux, St. Moritz, Wengen, Zermatt)
Firmenbezeichnung       Photoglob-Wehrli + Vouga & Cie. AG

Erster Weltkrieg, Nachkriegs- und Krisenzeit
Rückzug aus Weltmärkten
Beschränkung vorerst auf europäischen Markt, später auf CH-Markt
Veränderung Sortiment: Postkarten in allen Ausführungen, Autotypie-Alben

1900
Weltausstellung Paris: Médaille d’Or

27. Sept. 1895
Fusion der Photochrom & Co. Zürich mit der Lichtdruckerei und Verlagsanstalt Schröder & Co. zur Aktiengesellschaft Photoglob & Co. Zürich.
Aktienkapital     CHF 2 Mio.
Firmensitz          Bärengasse 3, Zürich
Firmenlogo        Weltkugel (mit Photochrom in 5 Kontinenten)

1892
Internationale Fotoausstellung Paris:
Vergoldete Silbermedaille mit Diplom

1. Juni 1889
Gründung der Photochrom & Co. Zürich als Verkaufsgesellschaft des Art. Institut Orell Füssli AG.
Weltweiter Vertrieb von Gemälde-Reproduktionen alter und neuer Meister sowie Photochrom-Landschaftsbildern verschiedener Grössen